ETHNOLOGEN IM BERUF

Ethnologen sind überall. Sie sind bloß unsichtbar und tragen ihre ursprüngliche Ausbildung nicht offen zur Schau. 

In dieser Rubrik ETHNOLOGEN IM BERUF möchte ich von euren (Irr)Wegen in den Beruf erfahren.
Dies aus einem einfachen Grund: Durch eure Geschichte möchte ich jungen Ethnologen und Absolventen die vielen verschiedenen Wege in den Beruf vorstellen. Manche sind klar und deutlich, andere wiederum krumm und schief und mit Sackgassen gespickt, wiederum andere recht abenteuerlich. Aber – und das soll daraus deutlich werden – am Ende kommen wir alle irgendwo an 😀
Zudem würde es mich brennend interessieren, wie ethnologisches Wissen in der Praxis angewandt wird bzw. werden kann. Denn auch mir war – bei aller Begeisterung für all die tollen Seminare und Vorlesungen – am Ende des Studiums nicht so recht klar, was ich denn nun alles kann. Vielleicht können wir gemeinsam den uns Nachfolgenden dazu verhelfen, selbstbewusster zu werden 😀
 
Wenn ihr also auch erzählen möchtet, dann schreibt mich bitte an (email im Impressum), damit wir uns darüber unterhalten können.
Danke im Voraus!

Arbeits-Sphären

  • Universität
  • Museum
  • Medien
  • Ministerien
  • Bildungseinrichtungen
  • Wirtschaft
  • Soziale Einrichtungen
  • Politik
  • Bundeswehr
  • etc….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.