PETER, DIE HEBAMME ODER „ETHNOLOGEN IM BERUF“ MAL ANDERS

Für das Magazin SHIFT habe ich einen jungen Mann porträtiert. Er heißt Peter Wolf und arbeitet als Hebamme in Berlin.

Warum ich von ihm hin und weg war, lag nicht unbedingt nur daran, dass er sich als Mann für diesen, nun ja, doch sehr von Frauen dominierten Beruf entschieden hat. Das tollste ist die Tatsache, dass Peter vor seiner Ausbildung zur Hebamme Ethnologie studiert hat.

Und auch während unserer Gespräche hörte ich aus ihm oft „Peter, den  Ethnologen“  sprechen: Sehr vorsichtig in den Formulierungen und sehr darauf bedacht, Verallgemeinerungen und Pauschalisierungen zu vermeiden 😉

Vor allem aber: Sehr menschennah, sehr auf das Wohl jener bedacht, mit denen er zusammenarbeitet: seien es schwangere, gebärende, stillende Frauen (und ihre Männer) oder Kolleginnen.

Den vollständigen Artikel könnt ihr hier nachlesen. Viel Spaß!

Peter, die Hebamme 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.