Warum interkulturelle Kompetenzen im Beruf so wichtig sind

Schweißperlen auf der Stirn. Der Puls rast. Die Gäste schauen verwundert dem wütend davon stapfenden älteren Herren nach. Und dann auf Steve, den jungen Geschäftsmann. Eine peinliche Stille breitet sich auf der Party aus. “Irgendwas hab ich wohl Falsches gemacht, oder gesagt?”, überlegt Steve und kratzt sich unbeholfen am Hinterkopf. “Bloß was eigentlich?” Nun, der…