Unsterbliche Ethnologie :)

 

+++

Bernhard STRECK erläutert das ethnologische Fachspezifikum, welches „sicher“ den Wandel der Zeiten überstehen wird: „…weil es weniger an theoretische Stringenz oder zeitgeistliche Moden als an die conditio humana selbst gebunden ist.“

+++ STRECK, Bernhard +++

HANS FISCHER: ETHNOLOGIE IST…

***

„Letztlich geht es in der Ethnologie um ein Verstehen der Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen menschlicher Lebensweisen (Kulturen), des Menschen in Gemeinschaften (der gar nicht außerhalb von Gemeinschaften existieren kann). Es geht um Verstehen des Fremden und die Verständigung mit ihm und in seinem Spiegel das Verstehen und Relativieren der eigenen Existenz, der eigenen Lebensweise.“

***

/Dr. Hans Fischer/